Lade Veranstaltungen

Die Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz ist ein Technologieverband nach dem ZGB Art. 60 ff. Sie bezweckt die Förderung sowie Verbreitung der Wärmepumpenanwendung in Systemen der Heizung und Kühlung sowie Energierückgewinnung.

Modul 2 – Wärmepumpentechnik 

Zielgruppe:

Heizungsinstallateure, Gebäudetechnikplaner, Energieberater, GEAK-Fachleute, Lehrlinge Heizungsbranche im 4. Lehrjahr, Mitarbeiter von WP-Lieferantenfirmen

Lernziele:

  • Die Kursteilnehmer kennen die Bedingungen für den Einsatz einer Wärmepumpe mit hoher Energieeffizienz
  • Sie kennen und verstehen die Funktion des Kältekreislaufs einer Wärmepumpe sowie dessen Bedeutung in der Wärmepumpentechnik
  • Sie wissen um die Bedeutung und den Einfluss von COP und JAZ
  • Sie kennen die Rahmenbedingungen, welche die Wärmepumpe beeinflussen

Weitere Infos sowie die Kosten zum Lehrgang finden Sie auf der FWS Homepage. Der detaillierte Kursbeschrieb finden Sie hier.

Anmeldungen können auf der FWS Homepage erstellt werden.

Diesen Beitrag teilen: